Home / wood working ideas / DIY Isolierte Hundehütte – Wilker Do's

DIY Isolierte Hundehütte – Wilker Do's


[ad_1]

Dinge, die ich in diesem Projekt verwendet habe:
ISOtunes Bluetooth-Gehörschutz
Titebond III Holzleim
Gehrungssäge Standplan
Gehrungssäge
Infinity Tischkreissägeblatt
Infinity Gehrungssägeblatt
Spechte Speed ​​Square
Rüstungswerkzeug Pocket Hole Jig
Spechte Straight Edge
Spechte 12 "Square
Triton-Kettensäge
Brad Nailer
Titebond Dick und schnell

Wenn meine Hunde nicht mit mir im Laden sind, hängen sie auf der überdachten Veranda, die viel Schatten bietet, nicht im Regen liegt und immer eine tolle Brise hat. Während des Sommers ist es fantastisch, weil sie kühl bleiben, aber während des Winters ist es schwierig für sie, warm zu werden. Also habe ich ihnen diese Woche eine Hundehütte gebaut, um allen dreien einen Platz zu geben, an dem sie sich vom Wind entfernen und sich kuscheln können. Lass mich dir zeigen, wie ich es gemacht habe.

Dies wird eine beleidigte Hundehütte sein. Anstatt mit meinem ersten Instinkt, der ein Sperrholzkörper war, zu arbeiten, entschied ich mich für ein Rahmendesign aus 2 x 4, das in zwei Hälften zerrissen wurde. Ich schickte zuerst die 2x4s durch meine Tischkreissäge, um die abgerundeten Kanten auf beiden Seiten zu entfernen, dann stellte ich den Zaun neu ein und schnitt sie direkt in zwei Hälften.

Nachdem ich sie auf Breite geschnitten habe, habe ich dann alles auf Länge geschnitten Gehrungssäge.

Ich begann damit, die beiden Seiten zu konstruieren und ein paar Zentimeter an ein paar Stücken hochzukommen, um dem Haus ein paar kleine Füße zu geben und es auf den Boden zu heben. Wieder wird meine unter einer Veranda sein und sollte trocken gehalten werden, aber nur für den Fall.

Ich werde Taschenlöcher verwenden, um die Dinge miteinander zu verbinden, und ich freue mich sehr, eine neue Schablone auf den Markt zu bringen, die einige wirklich großartige Funktionen bietet Armol Toos Taschenlochlehre. Von Anfang an haben sie das Deck der Spannvorrichtung auf die Höhe eines 2 × 4 gebracht, sodass es einfach ist, Seitenstützvorschübe zu erstellen. Natürlich brauche ich sie in diesem Moment nicht, aber das wird nützlich sein. Bei einer herkömmlichen Sacklochlehre müssen Sie also drei Dinge einstellen: den Bohrblock, die Klemmspannung und den Bohrkragen. Bei dieser Lehre stellen sich all diese Dinge automatisch ein. Alles, was Sie tun müssen, ist, in Ihr Material zu stecken . Wenn Sie von 1 1/2 ”auf 3/4” wechseln möchten, klemmen Sie einfach das neue Material fest und Sie sehen, dass sich alles automatisch an Ihre Bedürfnisse anpasst. Mit dem integrierten Inbusschlüssel können Sie den Bohrkragen festziehen, und schon können Sie loslegen. Wenn Sie dies noch einmal überprüfen möchten, befinden sich auf der Seite Markierungen, die farblich auf die Länge der Schraube abgestimmt sind, die Sie für diese Materialstärke benötigen. Ziemlich süß, wenn du mich fragst.

Nachdem ich alle Taschenlöcher gebohrt hatte, fing ich an, Dinge anzubringen. Obwohl dieses Haus nie Feuchtigkeit sehen sollte, wird es draußen sein, also ging ich voran und benutzte es Titebond III Holzleim, da es sich um einen wasserfesten Leim handelt.

Nachdem ich eine Seite zusammengebaut hatte, wiederholte ich den Vorgang, um eine andere zu erstellen. Als nächstes fing ich an, an der Frontplatte zu arbeiten. Zuerst schnitt ich alles zu, bohrte Taschenlöcher und klebte und schraubte es fest. Dieser Entwurf ist abhängig von Ihrer Größe des Hundes sehr einfach zu justieren. Da ich drei habe und sie sich alle gerne zusammen kuscheln, habe ich dieses lang genug gemacht, um drei ihrer Betten unterzubringen, aber ihnen trotzdem Raum zu geben, um sich gegenseitig zu umgehen.

Nachdem ich die Tür in Position gebracht hatte, dachte ich, ich sollte noch einmal nachsehen, ob sie bequem passen. Nachdem dieser Test bestanden war, machte ich mit dem Anbringen der Rückwand weiter. Verschieben Sie die Dinge auf den Boden, um mehr Arbeitsraum zu haben.

Als nächstes stand ein Fußboden, aber bevor ich das Terrassenmaterial einlegte, warf ich etwas Isolierung ein. Dies kommt in einem großen 4 × 8 Blatt und ist 3/4 "dick. Da mein Rahmen 1 1/2 Zoll dick ist, habe ich zwei Paneele pro Öffnung geschnitten und den Hohlraum doppelt ausgefüllt. Ich würde eine verwenden gerade Kante und eine Box Klinge oder mein Taschenmesser, um es auszuschneiden, und steckte es dann an Ort und Stelle.

Sobald der Boden voll war, maß ich und schnitt etwas Sperrholz, um es zu schmücken. Am Ende habe ich dieses Stück in zwei Hälften geschnitten, um es ein wenig einfacher in Position zu bringen. Ich habe nur darauf geachtet, es in der Mitte zu schneiden, damit ich die Naht mit dem Bodenbalken verbinden kann.

Und jetzt mehr Dämmung für die Wände! Um diesen Schritt zu vereinfachen, schummelte ich und legte das Paneel direkt auf den Schaum und zeichnete dann einfach die Form nach, die ich brauchte. Wenn Sie alleine arbeiten, können Sie die Isolierung auf den Boden legen, sodass Sie weniger Weg haben, um das gesamte Haus zu bewegen. Ich würde eine der geraden Kanten bis zur Kante der Isolierung ausrichten und dann den Rest nachzeichnen, abschneiden und dann festkleben. Ich dachte ursprünglich, ich müsste diese Platten an Ort und Stelle kleben, aber der Reibschluss war so eng, dass ich den Kleber alle zusammen übersprang. Ach ja, nur zur Erinnerung, diese Isolierung hat auf beiden Seiten einen Folienrücken. Wenn Sie Ihre Tischkreissäge verwenden möchten, um sie zu kürzen, und einen SawStop verwenden möchten, müssen Sie sie nur in den Bypass-Modus versetzen, da sie sonst sofort kippt.

Die festgelegte Position und die Rückverfolgungsmethode funktionierten so gut, dass ich sie als nächstes für das Abstellgleis wiederholte! Für das Abstellgleis gehe ich mit Beadboard. Dieses Zeug ist sehr mühsam zu malen, aber es gibt ihm eine gute Textur und es ist ziemlich leicht, nur 3/8-Zoll dick. Wie Sie sehen, habe ich das ganze Blatt auf meinen Arbeitsbereich gezogen und dann das Haus umgedreht, um alle Seiten zu verfolgen. Wenn Sie dies tun, vergewissern Sie sich natürlich, dass eine horizontale Referenz zum Kopfteil quadratisch ist, damit Ihr Panel nicht wackelig aussieht.

Nachdem ich die Seiten nachgezeichnet hatte, benutzte ich meine Bahnsäge dann alle Formen ausschneiden Titebond III und Brad Nägel um es festzuhalten. Zuerst habe ich die beiden Seitenwände so angebracht, dass beim Schneiden und Anbringen der Vorder- und Rückseite die Kanten der Seitenwände verdeckt werden.

Auf der Vorderseite ging ich voran und verdeckte die Öffnung zum Hundehaus mit dem Perlenbrett, aber nachdem ich es gesichert hatte, bohrte ich mit einem großen Bohrer ein Loch durch. Dann habe ich einen Router und einen bündigen Trimm-Bit verwendet, um die Öffnung perfekt auszuschneiden. Wenn Sie keinen Router haben, können Sie dazu auch eine Stichsäge oder sogar eine Säbelsäge verwenden.

Jetzt gehts auf das Dach. Da die Hundeöffnung viel kleiner ist als ich, wollte ich das Dach zu einer Zugangsklappe nach innen machen, also habe ich beschlossen, es schwenkbar zu machen. Auf diese Weise kann ich problemlos die Betten zum Waschen, Nachschauen von Snacks oder anderen Dingen greifen. Ich entschied mich für das übrig gebliebene Beadboard, das ich vom Abstellgleis hatte, um dieses Dach zu schaffen, und entschloss mich auch, es in zwei Türen zu teilen, anstatt nur eine. Dies ist für mich in Ordnung, da es sich unter einer überdachten Veranda befindet. Wenn Sie Ihr Haus jedoch im Regen aufstellen möchten, lassen Sie es als einzelne Platte, damit der Regen nicht durch die Naht tropft.

Bevor ich Dinge anbrachte, legte ich die Dachpaneele beiseite und versah alles mit Farbe. Wie ich bereits sagte, macht es keinen Spaß, Beadboard zu malen, da es zwei Arten der Anwendung gibt. Ich würde zuerst eine Walze benutzen, um alle flachen Oberflächen zu bekommen, aber dann einen Pinsel benutzen, um in alle Täler zu gelangen. Rückblickend hätte ich mein Sprühgerät benutzen sollen, das hätte mir eine Menge Zeit gespart, aber na ja. Für den Körper, den ich mit einem Grau trage, habe ich während des Trocknens auch die Zierbretter genommen und zum Trocknen einen Anstrich darauf geworfen. Anstelle von Weiß verwende ich ein hellgraues.

Während diese trockneten, fing ich an, die Dachplatten anzubringen. Ich begann damit, die Paneele zu zentrieren und auf den Körper auszurichten. Sobald ich es gerade so hatte, benutzte ich einen Bleistift, um die Unterseite der Verkleidungen zu verfolgen. Diese Linie zeigt die Außenseite der Karosserie an, aber da ich auch das Dach isolieren wollte, musste ich wissen, wo die Innenseite der Karosserie auf diese Paneele fiel. Da der Rahmen 1 1/2 Zoll dick ist, nehme ich etwas, das 2 Zoll dick ist, was zufällig eine Ebene ist, und benutze dies, um die Innenlinie zu markieren. Nun, da ich diese Referenz hatte, konnte ich die Innenfläche messen und ein Stück Isolierung zuschneiden. Zum Befestigen dieser Paneele benutze ich einen von Titebond hergestellten Mehrflächenkleber Dick und schnell. Da ich Brads verwenden konnte, um es zu fixieren, während es getrocknet war, griff ich nach einer Auswahl an Werkzeugen und beschwerte es ein wenig.

Während das zum Trocknen vorbereitet war, fing ich an, an der Zierleiste zu arbeiten. Ich riss meine 1x-Bretter herunter, die ich zuvor gemalt hatte, und fing dann an, sie auf Länge zu schneiden und sie zu befestigen. Kleber haftet nicht sehr gut auf lackierten Oberflächen. Lernen Sie also aus meinem Fehler und lassen Sie die Oberkante Ihres Körpers unbemalt, um eine saubere Oberfläche zum Kleben zu erhalten.

Ich fange wieder an den Rändern des Hauses an, damit die Vorder- und Rückseite die Hirnhaut der Seitenverkleidung verdecken. Ich betrüge auch immer auf Ordnung. Anstatt zu messen und zu schneiden, halte ich normalerweise nur die Platte an Ort und Stelle und markiere die Rückseite.

Zu diesem Zeitpunkt war die Isolierung längst nicht mehr an Ort und Stelle, also befestigte ich zuerst einen Teil des Paino-Scharniers an der Unterseite, kroch dann ins Haus und befestigte es an der Karosserie. Und ich hätte es kommen sehen sollen, aber um ehrlich zu sein, ich habe nicht darüber nachgedacht, als ich an dem Design gearbeitet habe … aber die Tür hat tatsächlich einen eingebauten Anschlag mit dem Überhang am hinteren Ende. Das ist also praktisch. 🙂

Schön, das funktioniert gut. Nachdem ich einen gesichert hatte, wiederholte ich den zweiten. Ich habe die Funktion "Tounge and Groove" des Beadboards verwendet, um die Naht in der Mitte verschwinden zu lassen. Das ist großartig, außer als ich versuchte, eins ohne das andere hochzuheben, lief es ineinander und verhinderte es. Um dieses Problem zu beheben, griff ich nach meinem Multi-Tool und bohrte nur einen kleinen Teil in den Rücken, damit ich einen öffnen und ihm die Möglichkeit geben konnte, den anderen weiterzugeben. Los geht's, jetzt funktioniert es richtig.

Als nächstes habe ich alles fertig gestrichen, von innen, von der Unterseite des Daches und von jedem anderen freigelegten Holz. Jetzt, als ich um die Tür herumschnitt, ließ ich das obere Teil der Zierleiste lang, damit ich etwas Süßes und Besonderes aufhängen konnte. Ich habe meine CNC-Maschine benutzt, um einen abgeschnittenen kleinen Pfotenabdruck auszuschneiden, und anstatt diesen nur zur Seite zu kleben, habe ich stattdessen einen kleinen Haken an der überhängenden Zierleiste und der Pfote angebracht, damit ich ihn aufhängen konnte und es zu einem leichten Schwingen kommen würde es. Hehe, ich denke die Hunde werden die Kennzeichnung zu schätzen wissen.

Ich dachte, ich wäre fertig, aber das Dach störte mich wirklich, wie dünn es im Vergleich zu allem anderen aussah. Also riss ich etwas 1/2 ”Sperrholz und fügte einen kleinen Streifen um den Primer an der Unterseite des Daches hinzu. Dies verleiht dem Look ein wenig mehr Volumen und ich denke, es sieht besser aus.

Und das ist es! Jetzt haben die Welpen einen Ort, an dem sie hineinkriechen können, um dem Wind zu entkommen, der immer auf unserem Hügel weht. Sie können alle zusammen sein, was sie glücklich machen wird, aber immer noch Raum haben, sich gegenseitig zu umgehen. Außerdem habe ich eine Möglichkeit, sie zu besuchen, um sicherzustellen, dass sie nicht lange aufbleiben und Pizza bestellen.

Also ein paar Follower weiter meine Instagram Seite erwähnten, dass ihre Hunde die freiliegende Isolierung an der Innenseite aufreißen würden. Meins kaut oder kratzt nicht, aber wenn du es tust, würde ich auf jeden Fall empfehlen, auch innen eine Schicht dünner Folie hinzuzufügen. Vergiss nicht, dass ich eine Reihe von Plänen für diesen Build habe. Sie können diese auschecken Hier.

Ich hoffe es hat euch gefallen!

(Die meisten der oben aufgeführten Produkt-Links sind Partner-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen. Danke!)

[ad_2]




Check Also

Winnie bedruckter Teppich #woodworkingideas

pinterest: chandlerjocleve instagram: Chandlercleveland Wood Working – wood working projects – wood working diy – …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir