Home / wood working ideas / Schaukelstuhl – Wilker Do's

Schaukelstuhl – Wilker Do's


[ad_1]

Es ist schon komisch, wie viele Sitzplätze ich seit meinem Umzug auf dem Land gewählt habe.Adorondak Stuhl, hohe Adorondak Stühle, Veranda Schaukel für zwei Personen, Schaukel auf einer Veranda, Bett Schaukel… Wenn Sie es nicht sagen können, bin ich gern draußen und habe gerne Optionen. Fügen wir also einen Schaukelstuhl hinzu, oder?

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie ich dieses gemacht habe.

In diesem Projekt verwendete Dinge:
ISOtunes Bluetooth Gehörschutz: http://amzn.to/2pEjNtv
Armor Tool Mobile Workbench: http://bit.ly/2JL03ix
Armor Tool Clamps: http://bit.ly/2Xew2e0
Mobiler Hobelständer: http://bit.ly/2gkfHV7
Triton-Dickenhobel: http://amzn.to/2r5YmT3
Titebond III: http://amzn.to/2zZIRQw
Klebepinsel: http://bit.ly/2pJGNrU
Senker Bit: http://amzn.to/2j6GfXk
Gehrungssägenständer: http://bit.ly/2XKAo0J
Bessey Schnellspanner: https://amzn.to/2YZ0Dxk
Triton Routertabelle: http://amzn.to/2hM912C
Unendlichkeitsrunde über Bit: http://bit.ly/2qT3yv2
Titebond Dick und Schnell: https://amzn.to/2KflUe0
Triton Palm ROS: https://amzn.to/2Jgeven
Triton 4 "Bandschleifer: https://amzn.to/2HCQgu7
Triton Router: http://amzn.to/2zRSdvF
Infinity Mega Flush Trim Bit: http://bit.ly/31ZyWVF
Triton Palm Bandschleifer: http://amzn.to/2py8tQO
Bessey F Style Schellen: https://amzn.to/2RQ3VTS
Triton Multi Stand: http://amzn.to/2r9Igr9

Für eine Wippe sind sechs 1 x 6 Ihrer Materialwahl erforderlich. Ich hatte Zeder übrig von meinem Picknicktisch (Oh ja, füge das zur Liste der Sitzmöglichkeiten hinzu!) Also habe ich das verwendet.

Ich habe einige Zeit in meiner 3D-Modellierungssoftware verbracht, um den Stuhl so zu gestalten, dass ich einige ausschneiden konnte benutzerdefinierte Vorlagen um diesen Job viel reibungsloser zu machen. Ich begann damit, die Schablonen zum Sitzboden und zur Rückenlehne auf mein Zedernholzbrett zu zeichnen.

Da Zeder nur mit einer Seite glatt und die andere sehr flockig geliefert wird, schneide ich die Teile mit der Gehrung zuerst auf grobe Länge, lasse dann aber jedes Teil durch die Dickenhobel bevor Sie weitermachen. Dies wird Ihre Schleifzeit später drastisch reduzieren. Da habe ich meine gemacht stehe für den Hobel Ich ziehe es immer auf die Veranda meines Ladens, um das Durcheinander gering zu halten. 🙂 Profi-Tipp.

Als ich wieder nach innen ging, konnte ich die Teile mit der Bandsäge ausschneiden. Auf diesen brauchen Sie nur zwei von jedem Teil, und Sie können eines ausschneiden und es dann für eine Schablone auf dem anderen verwenden. Aber ich habe mir einfach Zeit genommen und sowohl einzeln als auch in meinen Zeilen geschnitten.

Nachdem alle vier Teile herausgeschnitten waren, fing ich an, die Dinge zusammenzufügen. Titebond III ist der wasserfeste Kleber, so dass ich mich für Projekte im Freien entscheiden kann. Dies wird wahrscheinlich immer unter meiner Veranda sein, aber immer noch.

Ich spülte die beiden Winkel an den Teilen auf und klemmte sie mit meiner Selbstspannung fest Armor Werkzeugklemmen dann erst versenkt, dann in zwei schrauben eingeschraubt.

Ich habe die Schritte wiederholt, um eine Sekunde zu erfinden, und dabei darauf geachtet, dass sie die erste und nicht die gleiche widerspiegelt.

Ok, lassen Sie uns ein paar Latten über diese beiden Stützen spannen! Ich schlug die Flügel auf meine Gehrungssäge steht, stelle einen Stoppblock ein, damit diese wiederholbaren Schnitte wirklich schnell, aber genau ablaufen, und schneide dann mein Brett auf die richtige Länge. Dann brachte ich sie zur Tischkreissäge, um sie in Streifen zu schneiden.

Ich behalte die Fernbedienung für mich ClearVue DC Wenn ich zu meiner Säge hinunterfalle, kann ich sie einschalten, wenn ich zur Säge gehe. Übrigens: Denken Sie daran, dass ich einen Gutscheincode mit 5% Rabatt ("Wilkerdos") habe, den Sie auf jedem verwenden können ClearVue-Staubsammelobjekt.

Der nächste Schritt bestand darin, die gesamte Kante abzurunden, um ein weicheres Erscheinungsbild und eine weichere Haptik zu erzielen. Ich lud alle meine Latten auf meine mobile Werkbank und rollte sie zu meinem Router-Tisch, wo ich eine 1/2 "Unendlichkeitsrunde über Bit an beiden langen Kanten.

Ok, laden Sie sie jetzt wieder hoch und gehen Sie zurück zu den Sitzbaugruppen, um sie zu befestigen.

Ich ging voran und benutzte einen kleinen Tupfer kleben auf der Unterseite jeder Latte. Es ist eine kleine Oberfläche, aber da jeder Klebstoff an beiden Verbindungspunkten angebracht ist, verleiht es dem Sitz nach dem Zusammenbau eine Menge Steifheit. Auch wenn dies das Leben unter einer Veranda ist und vor Regen geschützt werden sollte, habe ich es benutzt Titebond III da es ein wasserfester Kleber ist.

Ich begann mit der hintersten Latte auf der Basis, sprang dann ganz nach vorne und arbeitete mich von dort zurück.

Ich schneide einen Spacer, damit diese schnell aneinandergereiht werden.

Sie können sehen, dass ich mit einem Senker vorbohre, bevor ich die Schrauben eindrehe. Dies verhindert ein Spalten und stellt sicher, dass der Schraubenkopf unter der Oberfläche sitzt. Stellen Sie sicher, dass Sie hier Schrauben mit Außenbeschaffenheit verwenden.

Perfekt, das ist der Sitz fertig. Lassen Sie uns das jetzt beiseite legen und die Teile einbringen, aus denen die Beine bestehen.

Diese habe ich zurückgeschnitten, als ich mein anderes Material zerschnitten habe. Zuerst habe ich meine Bretter an der Tischsäge auf die Breite gerissen und dann mit der Gehrung die Endwinkel und auch die Länge der Bretter geschnitten.

Jetzt ist die Tischlerei auf diesem Stuhl eine halbe Runde, aber es ist eine Art künstliche halbe Runde. Ich habe zwei Bretter verwendet, die auf verschiedene Längen geschnitten und dann zu einer halben Runde zusammengeklebt wurden. Wenn ich dagegen dickeres Material verwendet hätte, hätte ich die Hälfte davon weggeschnitten, um diese Verbindung herzustellen.

Während ich dieses Bein zusammenstelle, habe ich eine lange und eine kurze Trage. Ich positioniere ein Bein bündig zum Ende, um dort auszurichten, wo das kurze geht.

Ich habe auch den Sitz des zweiten Beins getestet und festgestellt, ob es auch bündig ist. Da es so war, wischte ich die lange Trage sauber, legte einige ab Titebond III und diesmal echt zusammengebaut. Anstatt in Klammern darauf zu warten, benutzte ich einen Nagelapparat, um eine Klammer zu betätigen, während der Kleber aufgesetzt wurde, und versuchte, so viel Kleber wie möglich herauszuquetschen, nachdem ich die Dinge angebracht hatte.

Als nächstes schneide ich das zweite Stück der Beine ab. Ich nenne das die kurzen Beine, weil ich hier eine weitere halbe Runde im Cheat-Stil fahre.

Sie werden in dieser Aufnahme sehen, wo ich sie auf die vorhandenen langen Beine klebe.

Ich legte Holzleim auf den Boden und befestigte die kurzen Beine an den langen Beinen, um sicherzustellen, dass alles bündig ausgerichtet war.

Und jetzt habe ich eine halbe Runde auf beiden Beinen, die sich später den Rockern anschließen werden.

Lassen Sie uns vor dem Fortfahren einige Aufräumarbeiten durchführen. Wenn Sie die Nagellöcher nicht mögen, denken Sie daran, dass Sie immer Klammern verwenden können. Oder ich benutze in solchen Fällen einen Tupfer Titebonds schnell abbindenden Holzleim Dick und schnell. Ich schiebe eine kleine Menge in das Nagelloch und reibe dann etwas Sägemehl hinein. Sie können Ihren Finger benutzen, aber ein Schrott funktioniert auch. Jetzt können Sie es mit einer Schleifmaschine schlagen und die Löcher verschwinden so gut wie.

Dann habe ich während des Schleifens alle Teile bis zu diesem Punkt gut überfahren und sie gerade mit 180er Körnung getroffen. Dann nahm ich den Rahmen zum Router-Tisch und rundete die Kanten auf beiden Seiten mit dem gleichen 1/2-Zoll-Bit ab.

Okay, lass uns über den Rocker reden.

Als ich mich entschied, einen Schaukelstuhl in Angriff zu nehmen, hatte ich keine Ahnung, wie kompliziert es war. Und diese untere Wippe ist der Grund, warum es ein schwieriges Möbelstück ist, die Länge, die Neigung, die Platzierung im Verhältnis zu den Beinen … alles hängt davon ab, ob der Stuhl funktioniert und wie gut er ist. Sie haben jemals in einem Schaukelstuhl gesessen und es ist zu kurz? Oder eine, bei der es sich anfühlte, als würdest du rückwärts gehen? Das liegt an diesen kniffligen Rockern.

Also habe ich ein Stück Pappe genommen und dann eine Wippe ausfindig gemacht, von der ich wusste, dass sie mir gefällt, und mir eine Vorlage erstellt.

Ich schnitt es mit der Bandsäge aus und zeichnete es auf ein Zedernbrett.

Dieser Teil hält viel Gewicht. Wenn Sie dies verfolgen, kippen Sie die Schablone so weit wie möglich, um so viel gerade Körnung wie möglich über die Länge der Wippe zu erhalten.

Wenn ich dieses Teil an der Bandsäge abschneide, schneide ich so nah wie möglich an meiner Linie und benutze dann meinen Bandschleifer, der umgedreht ist und an meiner Werkbank festgeklemmt ist, um es zu glätten. Es ist wirklich wichtig, dass die untere Kurve keine Probleme aufweist. Nehmen Sie sich also hier Zeit. Oder du kannst kaufe meine Schaukelstuhlvorlagen und mach dir keine Sorgen.

Denn sobald Sie eine Vorlage haben, die Sie brauchen, können Sie die restlichen drei mit einem bündigen Trimmbit bearbeiten. Ich verwende die so genannte Mega Flush Trim Bit von Infinity und es kann flach den Job erledigen. Denken Sie daran, die Geschwindigkeit des Routers zu verringern, wenn Sie ein Bit mit größerem Durchmesser verwenden.

Ok, noch eine Pause zum Aufräumen. Ich wollte, dass dieser Rocker nahtlos in die Hälfte der Beine passt, was bedeutet, dass ich diese kurzen Beine brauchte, um sie an die Krümmung der Oberseite des Rockers anzupassen. Wenn du kaufen Sie die Schaukelstuhl-Vorlagen, die kurze Beinschablone wird diese Kurve für Sie haben. Aber da ich diesen Teil so machte, wie ich ging, setzte ich den Teil ein, sah, wo die Höhepunkte waren, und benutzte dann meinen Palm Bandschleifer um sie niederzuschlagen. Das ist so ein guter Schleifer, weil das Band auf einer Seite bündig ist, was bedeutet, dass ich leicht in diese um 90 Grad enge Stelle gelangen kann.

Jetzt, obwohl die Dinge gut aussahen, wollte ich einen Dry Fit machen und es ausprobieren, bevor ich die Schreinerei in den Rockern machte. Also habe ich eine Wippe an die Stuhlbeine geklemmt … den Sitz an die Beine geklemmt … dann habe ich es ausprobiert.

Ich war wegen zweier Dinge nervös: 1) Das Schaukeln fühlte sich schrecklich an und 2) Die Klammern hielten nicht und ich brach meinen Hintern auf. Haha, zum Glück war beides kein Problem.

Wie Sie sehen, war ich begeistert, dass es funktioniert hat. Da es geklappt hat, lassen Sie uns die zweite Wippe machen. Bei der ersten Wippe hielt ich sie in Position und schnitt dann um das lange Bein. Dies gab mir die halbe Rundenposition, die ich mit einer Bandsäge oder Stichsäge ausschneiden konnte.

Dies würde dieses Stück viel zu schwach machen, um etwas Gutes zu tun, außer … ein voller Rocker wird direkt darauf laminiert. Dies macht es nicht nur stark, sondern verleiht dem Äußeren auch einen sanften Ausdruck auf der gesamten Wippe:)

Wenn Sie die Rocker zusammenkleben, ist es natürlich sehr wichtig, dass sie richtig ausgerichtet sind, damit Sie einen glatten Rock haben. Trotzdem ist es wichtig, dass der gesamte Leim auch nachträglich entfernt wird.

Nach dem Wiederholen, um eine Sekunde zu machen, war es Zeit, sie am Körper zu befestigen. Ich fand den besten Weg, dies zu tun, indem ich es auf die Seite legte, um das erste anzubringen.

Ich habe mehr Titebond III aufgetragen und dann ein paar Stunden lang in die Klemmen gesteckt, bevor ich es aufrichtete und auf der zweiten Seite wiederholte. Mit der Hilfe von meinem Multi stehen die Vorderseite zu stützen, während das hintere Ende auf meiner Werkbank lag.

Nachdem der Kleber auf beiden Seiten getrocknet war, verstärkte ich diese Verbindungen mit einigen Eichendübeln. Dazu schnappte ich mir ein Förstergebiss und fuhr ungefähr 30 cm durch das Bein. Ich habe an jeder Verbindung zwei Dübel angebracht, also insgesamt vier pro Seite.

Ok, obwohl es wie ein Rocker aussieht, gibt es noch eine letzte Komponente… .Arms. Ich war mir noch nicht sicher, wo die Arme auf den Rücken fallen würden, also habe ich sie beim Schlagen alle gleich gemacht. Um Platz für die Arme zu schaffen, die über die Lamellen hinausragen, habe ich mein Multi-Tool verwendet, um die Enden derselben Lamelle abzuklemmen.

Ich benutzte meine Schablone, um die Arme ausfindig zu machen, sie dann zu schneiden und zu runden, bevor ich sie auf die Beine legte und anbrachte.

Ursprünglich hatte ich mir überlegt, ein paar Blindstifte zu verwenden, um dies an den Beinen festzunageln. Da die Schrauben jedoch auf dem Sitz freiliegen, dachte ich, dass diese ebenfalls passen würden. Natürlich auch hier versenken, um sie unter der Oberfläche zu platzieren und ihr ein schönes glattes Gefühl zu geben. Dann habe ich auf der Rückseite ein Loch durchgestanzt und es mit einem Schlittenbolzen befestigt.

Und das ist es! Ahhh, ich kann dir nicht sagen, wie sehr ich es liebe. Ich bin so glücklich damit.

Ich werde es wahrscheinlich fertig machen, aber ich mag die Art und Weise, wie die Zeder aussieht, also lasse ich sie für die Zwischenzeit.

Wenn Sie Vorlagen möchten, habe ich sie zur Verfügung HIER.

Ich habe auch Vorlagen für andere Projekte wie meine Veranda Schaukel Vorlagen, Wachstumstabelle Lineal, und Lounge-Sessel.

Jeder Schaukelstuhl Vorlage Kauf kommt mit einer Reihe von Plänen und natürlich ein YouTube-Video. 🙂

Hinterlassen Sie mir Ihre Kommentare unten und wir sehen uns bei dem, was ich als nächstes baue!

[ad_2]




Check Also

Winnie bedruckter Teppich #woodworkingideas

pinterest: chandlerjocleve instagram: Chandlercleveland Wood Working – wood working projects – wood working diy – …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir